Bücher

Days, Life – Die Tage Das Leben 1988-2018

erscheint im März 2019 in der FOTOHOF edition. "Die Tage Das Leben" ist ein Langzeit-Porträtprojekt, in dem ich dieselben Menschen immer wieder fotografiere. Es wurde in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Luxemburg und Österreich zusammen mit Arbeiten von Richard Avedon, Rineke Dijkstra, Nan Goldin, Nicholas Nixon, Roman Opalka und anderen gezeigt.

Mit 100 Abbildungen umfasst das Buch einen Zeitraum von dreissig Jahren und bildet eine mosaikartig verdichtete, grosse Erzählung des Lebens.

Hartcover 20,8 x 25,5 cm, 208 Seiten
100 Farbfotografien, De/En, mit einem Text von Klaus Merz

Skills

Ĉernā hvězda. Schwarzer Stern

In Zusammenarbeit mit Kai-Olaf Hesse und der der Stiftung Zollverein entstand ein Bilder-Lesebuch über die tschechische, ehemalige Bergbau- und Schwerindustriestadt Ostrava. Historische Fotografien und Texte deutscher und tschechischer Autoren strukturieren den Kanon der zeitgenössischen fotografischen Positionen und ermöglichen das Lesen der Stadt auf mehreren Ebenen. Die Publikation greift die ineinander verschlungenen geschichtlichen Epochen und ihre Bruchstellen auf und hält die reiche kultur-, architektur- und industriegeschichtliche Vergangenheit Ostrava vor dem Horizont der Gegenwart fest.

Verlag für Moderne Kunst Nürnberg 2010
Hardcover, 24,5 x 22 cm, 224 Seiten, 330 Abb. in Farbe, deutsch/tschechisch

Aus dem Essay von Martin Strakoš: „Was also, fragen wir, seht ihr hier, oder wir versuchen, es aus ihren Blicken zu lesen, aus ihren Bildern, Fotografien, aus ihren Zeilen, Mails und Sehnsüchten. Doch es reicht nicht, nur ein Bild anzuklicken und zu betrachten, nur eine Nachricht, eine Studie, einen Roman zu lesen. Anders ist die Stadt und anders das Dorf, anders sind die Inseln der Tschechen und die der Roma, anders die Geschichten der toten Ostrauer Juden und die der toten Ostrauer Deutschen, wieder anders die der gefallenen Russen, und die Slowaken und Polen, die hier nach Arbeit suchten, haben anderes gegessen und es anders genannt als die Alteingesessenen. Die moderne Informationswelt dreht und wendet all die Nachrichten anders durch ihre elektronischen Eingeweide als die Rohrpost der Witkowitzer Eisenhütte, die bis vor kurzem über den Köpfen der Ostrauer sirrte.”

Skills